Go to Top

FASTTUBE – Sponsoring der Geyer Umformtechnik

Die Förderung des Nachwuchses hat bei der Geyer Umformtechnik bereits Tradition. So unterstützen wir seit der Rennsaison 2018 das FaSTTUBe-Team der TU Berlin (https://fasttube.de). Der Rennstall tritt mit einem Verbrenner- und einem Elektro-Boliden bei dem Konstruktionswettbewerb der Formula Student an. Die Teams bestehen ausschließlich aus Studenten. Auf internationaler Ebene findet hier nicht bloß ein Kräftemessen in dynamischen und statischen Disziplinen statt. Es wird zudem viel Wert auf einen fachlichen Austausch gelegt. Für die Teilnahme an den Wettbewerben und die nicht minder-interessanten vorbereitenden Tätigkeiten – von der Konstruktion und Fertigung über das Testen und Optimieren bis hin zum Projektmanagement, Controlling und Marketing – wird von den Enthusiasten ein wesentlicher Teil ihrer Freizeit geopfert.
Für das Erreichen ihrer Ziele und einen frühen Start in die Fertigungsphase fertigte die Geyer UT die Schweißlehren für den Verbrenner und den E-Wagen der 2019’er Modelle. Sowohl der erste Batteriecontainer für den Stromer 2018 als auch für das aktuelle Modell entstand in unseren Fertigungshallen. 2018 wurde zudem mit einer Getriebe-Notlösung für die Testphase und einiger Bauteile für das Cockpit ausgeholfen.
Wir hoffen auf eine Fortführung dieser begonnenen Tradition und wünschen den zukünftigen Ingenieuren viel Erfolg bei den kommenden Wettbewerben und natürlich auch auf ihren weiteren Wegen jenseits der Rennstrecke.